Die Italienisch-AG richtet sich an alle Freunde Italiens und Fremdsprachenfans aus allen Jahrgängen.

In einer Stunde pro Woche vermitteln wir Einblicke in die italienische Landeskunde und Sprache und vergleichen diese mit anderen Ländern und Sprachen. So lernt ihr nicht nur etwas über Italien, sondern auch viel über grundsätzliche Strategien beim Fremdsprachenlernen.

Ihr braucht keine speziellen Vorkenntnisse bzw. ihr profitiert von denen, die ihr ohnehin mitbringt, wenn ihr Französisch, Englisch, Latein oder sonstige Sprachen sprecht.

Wir befassen uns mit Grundzügen der italienischen Aussprache und Grammatik immer im Kontext alltagspraktischer Verwendung, also durch kleine Dialoge z.B. zum Eiskaufen, Hotelbuchen, Kennenlernen etc. Wir durchstreifen die italienische (Alltags)Kultur, indem wir z.B. italienische Lieder hören, Filmausschnitte schauen, Comics lesen, pizza oder gelato essen oder andere sprachfördernde Aktivitäten.

Grundsätzlich richtet sich das Angebot gerne nach den Wünschen der Teilnehmer - wir haben auch schon mal ein kleines Theaterstück geschrieben und inszeniert!

Dite voi quello che volete fare! (wörtlich: Sagt ihr jenes das ihr wollt machen!)