Die AG „Grundlagen der Ersten Hilfe“ und der aktive Schulsanitätsdienst

malteserIm Sportunterricht umgeknickt, in der Pause gestolpert, in Kunst geschnitten, …
Die Liste an Verletzungsmöglichkeiten in einer Schule ist lang. Damit euren Mitschülern schnell geholfen werden kann, gibt es bei uns an der Schule für die Schüler ab Klasse 10 den „Schulsanitätsdienst“.

Ab Klasse 8 könnt ihr an der AG „Grundlagen der Ersten Hilfe“ teilnehmen. Jede Woche lernt ihr hier theoretische Grundlagen zu verschiedenen Verletzungen und Erkrankungen oder übt den Umgang mit einer verletzten Person.

Bei Schulveranstaltungen besteht für besonders interessierte Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit unsere aktiven Sanis zu begleiten und erste Einsatzerfahrung zu sammeln.
Habt ihr nach der 9. Klasse weiterhin Lust und alle notwendigen Inhalte gelernt, so könnt auch ihr ein aktiver Schulsanitäter werden.
Diese übernehmen regelmäßig Dienste und werden bei Unfällen in der Schule zur Erstversorgung alarmiert. Einmal im Monat werden die aktiven Schulsanitäter gezielt geschult, die Einsätze nachbereitet und das Material kontrolliert.

Du hast Lust bekommen mitzuarbeiten? Dann sprich uns doch einfach an oder schreib uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf dich!

 

Wenn du Lust auf Erste Hilfe hast, aber noch zu jung für unsere AG bist, kannst du bspw. in der Malteser Jugend, in der Arbeiter-Samariter-Jugend, im Jugendrotkreuz oder in der Johanniter-Jugend erste Erfahrungen sammeln und uns ab Klasse 8 mit deinem Wissen und deinen Fähigkeiten beeindrucken!