Ziele des Vereins der Freunde und Ehemaligen des Ernst Moritz Arndt Gymnasiums

EMA Logo transp

 

Schule ohne ergänzende Hilfen ist bei ansprechendem Standard leider nicht mehr möglich. Daher hat es sich der Verein der Freunde und Ehemaligen zur Aufgabe gemacht, der Schule, den Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern ideell und materiell zu helfen, um einen guten Unterricht zu ermöglichen.

Alle von unserem Verein geleistete Hilfe soll schulische Anliegen stützen und fördern, sie soll ermöglichen, was durch die Enge der öffentlichen Hauhalte nicht möglich ist, ohne den Schulträger aus seinen Pflichten zu entlassen oder zu ersetzen. Wir wollen dort helfen, wo eine ansonsten moderne und qualitativ gute Schule auf der Strecke bleiben müsste.

Unsere Hilfen sind Hilfen, die wir zusammen mit den Eltern, den Lehrern, Spendern und Ehemaligen eingesammelt haben, um so eine

bessere Schule für unsere Kinder zu ermöglichen.

 

Kontakt

Sie erreichen den Verein der Freunde und Ehemaligen in allen Angelegenheiten:
Bernd Kucera, Quellenweg 1, 53127 Bonn, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In spezifischen Fragen zu Beiträgen u. ä.: Frau Barz, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Sparkasse KölnBonn


IBAN



DE24 3705 0198 0014 8501 01

 

BIC

COLSDE33XXX

 

Vorstand

Vorsitzender: 
Bernd Kucera, Quellenweg 1, 53127 Bonn

Stellvertretende Vorsitzende: 
Birgit von Consbruch

Schatzmeister: 
Birgit Barz (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Schriftführer: 
Norbert Grützner

 

Nach §8 der Satzung des Fördervereins besteht der Beirat aus dem Schulleiter, einem weiteren, von der Lehrerkonferenz gewählten und von der Mitgliederversammlung bestätigten Lehrer und dem Vorsitzenden der Schulpflegschaft. Der Vorsitzende des Beirates ist der Schulleiter.


Die Vorsitzende:
Frau S. Bröcker (Schulleiterin)

 

Die Vertretung der Lehrer:
N.N.

Die Vertretung der Eltern:
Frau Astrid Bodenschatz