emalogoLiebe Eltern,

das Schulgesetz bietet die Möglichkeit, konstruktiv an der Schule mitzuwirken. Eine Möglichkeit dazu bietet die Mitwirkung in den Fachkonferenzen. Hier werden von den Lehrern zusammen mit Schülern und Eltern alle fachspezifischen Themen besprochen. Dazu werden von der Schulpflegschaft jeweils 2 Elternvertreter (bzw. je 3 in Deutsch, Englisch und Mathematik) mit beratender Stimme in die Fachkonferenzen entsandt. Diese tagen je nach Fach 1 bis 3 mal pro Schuljahr.

Wenn Sie konstruktiv am EMA mitarbeiten und als Elternvertreter an einer (oder mehreren) Fachkonferenzen teilnehmen wollen, dann teilen Sie uns das bitte bis zum 06.09.2020 mit. Dazu brauchen Sie nur auf folgenden Link zu klicken www.fachkonferenz.ema-bonn.de und die entsprechenden Angaben auszufüllen.

Wir werden alle Bewerbungen den Mitgliedern der Schulpflegschaft rechtzeitig vor der Schulpflegschaftssitzung am 14.09.2020 per E-Mail zukommen lassen. Fragen können dann vorab direkt an Sie gestellt werden, eine persönliche Vorstellung auf der Schulpflegschaftssitzung durch Sie ist nicht erforderlich. Dort werden dann nur noch die Vertreter gewählt.

Die gewählten Vertreter und deren Stellvertreter erhalten nach Auswertung der Wahl eine entsprechende Mitteilung.

Sollten Sie noch Fragen zur Mitarbeit in den Fachkonferenzen haben, stehen wir gerne zur Verfügung. Wir sind per E-Mail unter zu erreichen.

Das Vorstandsteam der Schulpflegschaft