Nachdem am Montag schon unsere Jungenschulmannschaft den Einzug in das Endspiel der Tennisstadtmeisterschaften geschafft hat, ist gestern auf der Anlage des BTHV unsere Mädchenschulmannschaft wie schon im letzten Jahr Stadtmeister geworden.

Im ersten Spiel wurde die Mannschaft des Kardinal-Frings-Gymnasiums mit 4:0 besiegt, dann gewann die Mannschaft gegen das Tannenbusch-Gymnasium mit 2:2, 5:4 Sätze.

Herzlichen Glückwunsch den jungen Damen

  • Nika Boehnisch (8A)
  • Charlotte Kaspari (EF)
  • Rebecca Lewalter (9B)
  • Clara Ellerkmann (9B)

Unser Dank gilt auch der Betreuerin Frau Dr. Urte Künstlinger.

 

Für die Fachschaft Sport

Helmut Roos


Neuigkeiten

Go to top