Alle Schüler sollen im Rahmen der Allgemeinbildung ein solides Grundverständnis von Mathematik; Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) erhalten, das sie befähigt, Entwicklungen zu  verfolgen sowie Chancen und Risiken von neuen Erkenntnissen einzuschätzen. Uns ist es besonders  wichtig den Schülern die Möglichkeit zu geben, eigene mathematisch-naturwissenschaftliche Begabungen zu entdecken, zu pflegen und weiter zu entwickeln. Sie sollen am Ende ihrer Schullaufbahn, wenn sie sich für einen MINT-Ausbildungsgang und Beruf entscheiden sollten, ihre Chancen sicher beurteilen können.

Angebote im MINT-Bereich

Zur Verwirklichung der Ziele besteht ein breit gefächertes Unterrichtsangebot. Im gesamten MINT-Bereich spielen Unterrichtsformen eine wichtige Rolle, die das selbstständige Lernen fördern. In den Naturwissenschaften werden experimentelle Schülerübungen und Praktika durchgeführt, in Mathematik werden Projekte mit hoher Schüleraktivität organisiert und in Informatik findet speziell in der Oberstufe nahezu der gesamte Unterricht projektorientiert statt. Folgende Angebote machen wir in den einzelnen Stufen:

Weiterlesen: Der MINT-Bereich des EMA


Neuigkeiten

Go to top