Gebauer EMA 2018 Ministerin vor TruckAm 23. Mai besuchte Schulministerin Yvonne Gebauer unter Begleitung zahlreicher Pressevertreter das Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium, auf dessen Schulhof der von der Dr.-Hans-Riegel-Stiftung finanzierte MINT-Truck „Touch Tomorrow“ eingeweiht wurde.

Der schon ein paar Wochen zuvor auf dem EMA-Gelände mit den Schülerinnen und Schülern der Stufe 8 sowie einigen Kursen der EF sehr erfolgreich getestete Truck soll Schülerinnen und Schüler für MINT-Fächer begeistern und zeigen, wie die Zukunft aussehen kann. Zudem soll er Bildungs- und Berufswege in den MINT-Fächern aufzeigen.

Frau Gebauer, die neben Gastgeber und Schulleiter Lutz Hasbach auch vom Bürgermeister der Stadt Bonn, Reinhard Limbach, sowie Dr. Reinhard Schneider als Vorsitzenden der Dr. Hans Riegel-Stiftung und deren Geschäftsführer, Marco Alfter, begleitet wurde, konnte zusammen mit 14 Schülerinnen und Schülern der Stufen 8 und 9, die zusammen mit ihren Informatik-Lehrern Benny Reichelt und Nils van den Boom ihre Pfingstferien für diesen Besuch eigens unterbrochen hatten, den Truck mit seinen faszinierenden Exponaten und Möglichkeiten erkunden und bestaunen und einen Eindruck von dieser neuen Komponente des langjährigen MINT-Schwerpunktes am EMA bekommen.

Die Veranstaltung am EMA erzeugte ein großes Presseecho, zu dem man über die folgenden Links gelangt:

https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-bonn/video-neuer-wissenschafts-truck-im-haertetest-100.html

https://www1.wdr.de/nachrichten/rheinland/touchtomorrow-truck-bonn-104.html

https://www.rheinische-anzeigenblaetter.de/region/bonn/mint-truck-die-zukunft-kommt-mit-dem-science-truck-30509748

http://www.rtl-west.de/livestream/sendung/2018-05-23/PGM2305/

https://www.facebook.com/touchtomorrowtruck/

https://www.facebook.com/BildungslandNRW/

 

Nils van den Boom, Jochen Stiewe

 

 

Gebauer EMA 2018 Gedankensteuerung

 

Gebauer EMA 2018 virtualrealitybrillen

 

Gebauer EMA 2018 Ministerin groß

 

Gebauer EMA 2018 sciencetruck

 

(Fotos: N. van den Boom)

Go to top