ABI 2016 Mottto„Euch bestanden haben zu sehen mit Stolz mich erfüllt“, eröffnete Schulleiter Thomas Harth am vergangenen Freitag in der EMA-Aula seine Rede zur Verabschiedung der EMA-Abiturientia 2016, die, dem Abi-Motto der Stufe Q2 DAS WARS getreu, immer wieder in den narrativen Kontext der großen Hollywood „Star Wars“-Saga eingebettet wurde. Dementsprechend verlangte auch das Schlussprotokoll nach einer angepassten Etikette: Entlassen wurden also 123 für den Ernst der Galaxis von Jünglingen zu Padawanen auf der Sonnenseite der Macht gereifte junge Menschen von ihren YAeBI-Meistern, deren Ältester mit weisen und warmen Worten den Anfang machte – nach 10 knackigen Minuten hieß es: Gut gesprochen, Major Tom.

Es folgten die Vertreter der Elterngeneration – der Ältestenrat gewissermaßen, dessen Botschaft nach einigen anekdotigen Rückblicken auf die lange, lange Schulzeit frei nach Johann Wolfgang von Goethe und ansonsten von elterlichen Herzen lautete: ‚Wurzeln, Flügel und den Eltern-Raumgleiter, der euch wiederholt zu nächtlicher Zeit aus dubiosen Spelunken auf noch dubioseren Sandplaneten zuverlässig zur Heimatbasis brachte – das alles habt ihr von uns erhalten. Wurzeln und Flügel werden euch bleiben; für den Raumgleiter habt ihr jetzt Fluglizenzen. Gebraucht sie!‘


Für die festlich gekleidete große Schar der Padawane fanden nun Nanja Boenisch und Maximilian Appel neben melancholischen Rück- und offenen Ausblicken witzige und herzliche Worte für ihr nun altes EMA. Darüber wurde sicher manchen Lehrmeisterinnen und –meistern warm um ihre YAeBI-Herzen.


Für diese traten schlussendlich YAeBI-Jahrgangsstufen-Großmeister Eva Vianden und Torsten Müller auf die Rednerbrücke, um – großleinwandbildlich untermalt von immer wieder mit Jubel goutierten Motiven aus sieben Episoden EMA: DAS WARS – noch einmal Zeugnis zu geben, von gemeinsamen Exkursionen zu wundersamen Planeten, von Arbeits- und Protokolldroiden, Kämpfe um Punkte und gegen Defizite und den schweren aber letztlich bravourös bestandenen Prüfungen.


Dass die Macht stark in ihnen geworden ist, hatte Major Tom eingangs bereits mit einem Verweis auf das entsprechende Durchschnittsergebnis des Jahrgangs angesagt. Nun legten davon auch die vielen abschließend überreichten Sonderdiplome für herausragende Leistungen auf den Gebieten der Mathematik, Physik und Informatik und natürlich die YAeBIturzeugnisse ebensolche ab. Laserten sie tatsächlich ein wenig in den Farben hellgrün und hellblau? Wie auch immer: Sie bot ein prächtiges Abschlussbild – unsere YAeBiturientia 2016!


Natürlich galt standesgemäß für den EMA-Stern: Kein Film ohne Musik! Viele Padawane hatten es im EMA-Sinfonieorchester bereits zu gestandenen Rittern gebracht, und sie trugen auch bei dieser Gelegenheit noch einmal dazu bei, dem Festakt mit dem 1. Satz von Dvoraks „Sinfonie aus der neuen Welt“ und – natürlich – einem klasse Potpourri aus John Williams Filmmusik zur „Star Wars“-Saga den würdigen Soundtrack zu verpassen. Die Kommandanten der EMA-Soundflotte, Toni Schüller und Andreas Herkenrath, wurden dabei nicht müde, darauf hinzuweisen, dass neben der großen Freude über erfolgreich bestandene YAeBIturprüfungen auch die Trauer über den Abgang so vieler herausragender Padawane mitsamt ihrer Musikinstrumente steht.


Aber was hilft´s – am Ende einer langen Episode am EMA-Stammplaneten hieß es an diesem Tag endlich:


DAS WARS.


Möge die Macht mit euch sein!

 

Jochen Stiewe

 

Folgende Schülerinnen und Schüler des Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums haben im Schuljahr 2015/16 ihr Abitur erfolgreich abgelegt:


Adamietz Kathrin
Adams David
Appel Maximilian
Bachem Carl
Baltzer Natalie
Becker Christina
Bihler Johanna
Bille Lukas
Birk Feline
Boenisch Nanja-Maresa
Boxberger Anastasia
Brochhaus Tom
Brohlburg Linus
Brucker Jana
Bülte Christopher
Chikho Mourad
Corbet Carla
Danesh Nilufar
de Silva Kumudumali
Dietzel Rebekka
Dörr Marcel
Dupré Johanna
Eibelshäuser Wiebke
Elumari Ismail
Eschweiler Janika
Ezziddin Karim
Fischer Leon Carlos
Friedrich Rabea
Gehlen Joshua
Geyer Jasper
Gholamizadeh Behbahani Nayeb
Gleich Viktoria
Golenia Simon
Grass Milo
Grimm Benjamin
Gruß Almut
Hauschildt Michael
Heße Tanja
Heydweiller Lennart
Higgins Finn
Holtbernd Florian
Jamitzky Isabell
Janke Philipp
Jelkmann Cecile
Kaspari Charlotte
Kempe Paulina
Khalafi Kianush
Kirsch Paula
Klein Johannes
Klein Katrin
Klemke Matthias
Klose Simon
Knauber Carol Nicola
Komp Lennart
Kontaxes Niko
Köster Alisa
Krahe Torben
Krümmel Hannah
Kuhlmann Ida Oline
Kulaß Tim-Alexander
Kurth Gerrit
Lancaster Fiona
Leineweber Charlotte
Leonards Jan
Lindner Lars
Lottner Felina
Lück Severina
Marhöfer Yannick
Materla Rafael
Matzies Lea Maria
Mauelshagen Martha
May Emma
Moldzio Luis
Molitor Leonie
Möller Lukas
Musiol Philip
Nalbach Henriette
Neuss Melissa
Nießen Patrick
Ogilvie Esther
Pfeffer Leonie
Philips Amélie
Piontzik Anika
Qureischi Sahra
Recht Victoria
Richter Louisa
Richter Juliane
Richter Andrea
Rieger Jonas
Rieger Aaron
Ritter Lukas
Rodenkirchen Tim
Sachau Kilian
Schäfer Tahira
Schanze Malte
Scheiermann Luzy
Schermaier Franz Martin Paul
Schlüpen Veza Hannah
Schröder Lilly
Schumacher Clara
Senholdt Leonard
Seuser David
Shevchishin Maxim
Sichoongwe Merira
Siebel Marta
Sökefeld Antonia
Spormann Dominic
Spring Nils
Stirner Nina
Svanström Annika
ter Haar Ines
Thies Elias Jakob
Trautmann Antonia
Trimpert Julian
Verhaag Nele
von Canal Vivien
Wambach Arthur
Wehrmeister Moritz
Weitz Julia
Werner Lea
Zies Miguel
Zimmermann Justus
Zyulina Maria

 

 

ABI 2016 Dresscode

 

Festlich gekleidet zum festlichen Ausklang einer langen Schulzeit  - EMA-Abiturientinnen und Abiturienten in der Aula am Tag ihrer feierlichen Entlassung

 

ABI 2016 Chef

 

Schulleiter Thomas Harth fand herzliche Worte zum Abschied und gab seinem Stolz ob eines sehr guten Gesamtergebnisses des scheidenden Jahrganges Ausdruck..

 

ABI 2016 Eltern

 

'Wurzeln und Flügel sollt ihr bekommen - Das Eltern-Taxi Nachts um 3 hingegen wird den Nachtbetrieb einstellen.' - Die Elternvertreter boten einen ebenso humorvollen wie bewegten Rückblick auf die Schulzeit ihrer nun großen Kinder.

 

ABI 2016 Schueler

 

Eine wirklich wohltuende Abschiedsrede für den scheidenden Abi-Jahrgang 2016 hielten Maximilian Appel und Nanja Boenisch.

 

ABI 2016 Muelller Vianden1

 

Unter dem Motto "Episode 7 - DAS WARS" gaben Eva Vianden und Torsten Müller als Stufenleiter-Team der 123 Abiturientinnen und Abiturienten einen von vielen Lachern begleiteten Rückblick und herzliche Abschiedsworte mit auf den Weg.

 

ABI 2016 Orchester Applaus

 

Ein letzter stehender Applaus für das EMA-Sinfonieorchester in diesem Schuljahr. Mit der aktuellen Abiturientia verabschieden sich aus dem Ensemble auch einige ausgezeichnete Musikerinnen und Musiker.

 

ABI 2016 Herkenrath

 

Orchesterleiter Andreas Herkenrath vor einem Stapel von Abschiedsgeschenken für scheidende Schülerinnen und Schüler.

 

ABI 2016 Chefs

 

Jeder Aschied sorgt auch für weinende Augen (von rechts: Q2-Stufenleiterin Eva Vianden, Q2-Stufenleiter Torsten Müller, Oberstufenkoordinatorin Nicole Knittel, Schulleiter Thomas Harth und - hier gerade für´s Lachen zuständig - Stellvertretender Schulleiter Uli Breuker)

 

ABI 2016 Gruppenfoto Zeugnisse

 

Lachen im "Smartphonegewitter" - Die Abiturientia 2016 des EMA nach dem Erhalt der Abiturzeugnisse auf der Aulabühne des EMA

 

Abiturientia 2016 Gruppenfoto

 

Und ein letztes Mal vor´m Schultor... - Herzlichen Glückwunsch und alles, alles Gute!

 

(Fotos: J. Stiewe, R. Hillert)

Go to top