Liebe Schülerinnen und Schüler,
Liebe Eltern,

am kommenden Dienstag, dem 25.06.2013, findet unser diesjähriges Sportfest in der Zeit von 8.00 - 14.00 Uhr an unseren Sportstätten (Sporthallen, Sportplatz und Schulhof) des Ernst-Moritz-Arndt Gymnasiums statt. Aus diesem Grund kann das Sportfest nur bei gutem Wetter stattfinden!!! Sollte es an diesem Tag durchgängig regnen, findet der reguläre Unterricht nach Stundenplan statt. Eine entsprechende Zu- oder Absage wird dann am Montag bis spätestens zu sechsten Stunde zentral durchgesagt.

In diesem Jahr handelt es sich um ein Mannschaftssportfest im 'Laufen, Springen, Werfen', bei dem die Klassen innerhalb ihrer Jahrgangsstufen gegeneinander antreten und innerhalb ihrer Klassen Punkte sammeln. Es nehmen alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis einschliesslich EF aktiv am Sportfest teil. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q1 sind ebenfalls aktiv und übernehmen die gesamte Organisation dieses Sportfestes. Alle Schülerinnen und Schüler kommen daher am Besten in Sportkleidung, da die Umkleidemöglichkeiten sehr eingeschränkt sind!!! Bitte denkt / denken Sie daran, genügend Getränke, vorrangig Wasser, mitzunehmen.

Alle Klassen treffen sich um 8.00 Uhr mit ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern. Die Klassen 5 und 6 treffen sich in ihren Klassenräumen. Die übrigen Klassen treffen sich in den für sie ausgewiesenen Räumen zwecks Anwesenheitskontrolle und Abholung durch die Klassenführer der Q1 an die jeweils erste Station. Die Klausuren für die Jahrgangsstufe EF finden wie geplant statt. Der Sportwettkampf für die EF beginnt im direkten Anschluss daran!

Die SV hat sich bereit erklärt, mit Unterstützung durch die Lehrkräfte, eine Caféteria einzurichten.  Es wäre sehr schön, wenn pro Klasse 3 - 4 Kuchen spontan gebacken und gespendet werden könnten. Bitte geben Sie oder ihre Kinder diese am Morgen des Sportfestes in der Caféteria unter der Pergola zwischen Schulhof und Sportplatz ab.

Sollten sich darüber hinaus noch Fragen bezüglich des Sportfestes für Sie ergeben, wenden Sie sich bitte entweder an den Sportlehrkraft ihrer Klasse oder an Frau Bröcker, Herrn Müller oder Herrn Osmani.

Wir freuen uns auf ein freudvolles und gelingendes Sportfest.

Für die Fachschaft Sport

Simone Bröcker


Neuigkeiten

Go to top