Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

liebe Kolleginnen und Kollegen!

 

Wegen der Bauarbeiten für die neue Mensa kann die Aula in diesem Halbjahr nur eingeschränkt genutzt werden. Aus diesem Grund, aber auch wegen der unterschiedlichen Beiträge unserer acht Musik-Ensembles haben wir das Programm des traditionellen Weihnachtskonzertes aufgeteilt.

Unter dem Motto „Gloria sei dir gesungen“ findet das diesjährige geistliche Weihnachtskonzert (Handzettel zum Weihnachtskonzert im pdf-Format) statt am Sonntag, 19.12., Beginn 15.30 (!) Uhr

in St. Elisabeth in der Bonner Südstadt (Nähe Schumannstraße).

Mitwirkende sind die „klassischen“ Ensembles, nämlich EMA- und Junior-Orchester, der Kodaly-Chor der Kl. 6 und der große Chor und Solisten des EMA.

Im Mittelpunkt steht die Bach-Kantate Nr. 140 „Wachet auf, ruft uns die Stimme“. Der Text thematisiert die Ankunft Jesu im Bild vom Bräutigam, der unerwartet um Mitternacht kommt. Die Aufregung darum und die Freude der himmlischen Hochzeit teilen sich durch Bachs bildhafte Musiksprache jedem Hörer spontan und eindrücklich mit.

 Neben der Kantate erklingen weihnachtliche Liedsätze und Auszüge aus Orchesterwerken von Franz Schubert (1. Symphonie), Wolfgang Amadeus Mozart (Bläser-Serenade), Benjamin Britten und Telemann. Besonders erfreulich ist, dass die hoch anspruchsvollen Solisten-Partien durchweg von „hauseigenen“ Nachwuchs-Musikern übernommen werden: Franziska Grote (Solo-Violine), Daphne Bielefeld (Cello), Sarina Keßler u. Luisa Fischbach (Solo-Oboe), Frederik Schauhoff (Bass), Jana Tissen (Blockflöte) und als Ehemalige Mareike Müller (Sopran) und Thomas Klose (Tenor). Die Leitung haben Thomas Busch, Peter Henn und Andreas Herkenrath.

Der Eintritt für das Weihnachtskonzert ist frei. Nach dem Konzert bitten wir um Spenden für Cusco und für die Aktion Weihnachtslicht.

Der Jazz-Teil der bisherigen Weihnachtskonzerte wird in den Januar verlegt und als Neujahrskonzert nachgeholt, und zwar am

Sonntag, 16. Januar, 18 Uhr in der EMA-Aula.

Für musikalische Unterhaltung mit rhythmischem Groove und mitreißenden Melodien sorgen die Chöre der Klassen 5 und unsere Jazz-Ensembles: die EMA-Band, die Cross-Over-Band und die EMA- Big Band, unter Leitung von Annemarie Lehmann, Thomas Heck und Toni Schüller.

Die EMA-Musiker laden euch und Sie herzlich zu beiden Konzerten ein.

Mit herzlichen Grüßen im Namen der Musik-Fachschaft

Peter Henn

Go to top