Vom 27. bis zum 28. Februar 2018 fand an unserer Schule das 10. MINT-EC- Themenclustertreffen "Bilingualität und Internationalität an Schulen" statt. Dabei geht es allgemein um die Weiterentwicklung bilingualen Unterrichts in den MINT-Fächern Biologie, Chemie und Physik und zur Zeit konkret um die Veröffentlichung verschiedener Unterrichtsreihen in den genannten Fächern.
Nach der gemeinsamen Arbeit mit den Vertretern der MINT-EC-Schriftenreihe, Matthias Rech und Stefanos Papachristopopulus und einem informellen Abendessen im Tuscolo, übernachteten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Mozart-Hotel, um am nächsten Morgen in unserer Schule weiterzuarbeiten.
Von unserer Schule nehmen Frau Jung-Kaballo, Frau Knittel und Frau Stewart regelmäßig an diesem Cluster teil und waren in diesem Jahr gerne Gastgeber.

 

cluster1

cluster2

cluster3

(Text und Fotos: D. Jung-Kaballo)


Neuigkeiten

Go to top