Philip Bodenschatz aus der Klasse 8b hat im Rahmen des Biologieunterrichts bei Frau Bechtold einen hervorragenden Platz beim Wettbewerb bio-logisch! erreicht. Insgesamt haben in diesem Jahr mehr als 4000 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 10 an dem Wettbewerb mit dem Thema „Alles im grünen Bereich“ teilgenommen. Unter den insgesamt 1280 Einsendungen der Aufgabenlösungen in der für Philip relevanten Gruppe der Siebt- und Achtklässler belegte Philip einen hervorragenden 14. Platz und wurde dafür zusammen mit den jeweils 20 Bestplatzierten der Stufen 5 und 6, 7 und 8 sowie 9 und 10 zur feierlichen Prämierung ins Planetarium Bochum eingeladen. Darüber hinaus gab es (Sonder)Preise für besonders engagierte und erfolgreiche Schulen, die teilgenommen haben. Zum weiteren Programm gehörte u.a. ein Vortrag der Leiterin des Planetariums, inklusive einem Blick in den Sternenhimmel. Alles weitere zum Wettbewerb findet sich hier

Bodenschatz/Stiewe

 

Bochum Philip Large 1

 

Philip Bodenschatz (8b) freut sich über die Prämierung seines 14. Platzes beim Wettbewerb "Alles im grünen Bereich"  bei bio-logisch!

Go to top