IMG 7329 SmallAm Freitag, dem 19.06.2015, hat der Medienparcours "Medien, aber sicher!" der Deutschen Telekom am EMA Station gemacht. Alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 6a, 6b, 6c und 6d konnten in Begleitung Ihrer Lehrerinnen und Lehrer innerhalb vom 60 Minuten den Parcours durchlaufen. An den einzelnen Stationen wurden Sie dabei von Schülerinnen und Schülern aus dem Informatik-Q1-Leistungskurs bei Herrn van den Boom tatkräftig unterstützt und über die einzelnen Themen aufgeklärt.
Der Parcours "Medien, aber sicher!" ist ein besonderes Angebot der Initiative Teachtoday. Ziel ist die Förderung einer verantwortungsvollen und sicheren Mediennutzung von Kindern der Altersgruppe 9 – 12 Jahre. Der Parcours ist an ein "Jump’n Run"-Computerspiel angelehnt und ermöglicht eine geschickte Kombination von Bewegung und Inhalten. Diese Form ist besonders gut geeignet, gerade diese Altersgruppe zu aktivieren und gleichzeitig Lernprozesse zu unterstützen. Die Teilnehmenden benötigen nicht nur Wissen sondern auch Reaktionsschnelligkeit und Geschicklichkeit, um mit Bewegung und Aktivität die einzelnen Stationen zu bewältigen. Die Kinder können mittels des Parcours leicht in Aktion treten und sich so aktiv mit verschiedenen Aspekten der sicheren Mediennutzung, wie z.B. Spielzeiten, Datenschutz und Cybermobbing, beschäftigen.

Go to top