Schlagwörter Unterstufe

Einschulung 2017 PausenhalleFür unsere neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler hat seit heute der neue Lebensabschnitt am Gymnasium begonnen.

Nach dem traditionell gemeinsamen ökumenischen Gottesdienst in St. Michael und der Begrüßung durch unsere kommissarische Schulleiterin Nicole Knittel begaben sich die vier neuen Klassen zum EMA, wo sie in der Pausenhalle vom Chor der Klassen 6 mit einem Ständchen empfangen wurden, bevor es dann in die neuen Klassenräume ging. Für die zahlreichen wartenden Eltern hatte die EMA-Elternpflegschaft auf dem kleinen Schulhof Erfrischungen vorbereitet, und die Ankunft des Eismanns etwas später rundete einen von Hochsommerwetter und sehr gelöster und heiterer Stimmung geprägten Rahmen ab.

Ein großes Dankeschön sagt das Erprobungsstufen-Team den neuen Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern, die ihren Neueleven einen herzlichen Empfang boten, Jörg Orfgen und seinen Schülerinnen und Schülern für die Vorbereitung und Mitgestaltung des Gottesdienstes, Annemie Lehmann und Michael Therre und ihrem 6er-Chor ffür den peppigen Empfang in der Schule, Frau Hamelbeck und ihren wie immer sehr engagierten Helferinnen aus der EMA-Elternpflegschaft für die Verköstigung mit Kaffee und Keksen, den Schülerinnen und Schülern der 9c für ihre Hilfe dabei und natürlich Gregor Baur und Dennis Schiffelgen für´s unaufgeregte Möglichmachen all dessen, was man eben braucht, um das Schulgebäude ungeachtet der aktuell vielen Baustellen drinnen und draußen dennoch in einem präsentablen Willkommenszustand zu versetzen.

Für die meisten anderen EMAnerinnen und EMAner war der erste Schultag die Rückkehr auf vertrautes Terrain und ein Wiedersehen mit altbekannten, aber auch mit ein paar neuen Gesichtern - sowohl vor als auch hinter den Pulten. Hinter allen liegen sechs Wochen unterrichtsfreie und hoffentlich erholsame Zeit; vor uns das neue Schuljahr mit vielen unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Aktivitäten und - hoffentlich - auch viel Bereicherung.

Allen Schülerinnen und Schülern und allen Lehrerinnen und Lehrern sei ein guter Schulstart gewünscht!

Jochen Stiewe

 

(Foto: J. Stiewe)

 

Go to top