SchulBruecke Weimar Plakette downsized

EMA als Partner der dt. Nationalstiftung:

Die Schülerinnen und Schüler des Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums Bonn nehmen jährlich gerne an der „SchulBrücke Weimar“ teil, weil ihnen das internationale Projekt in der Auseinandersetzung mit aktuellen Sachthemen eine seltene und wichtige Gelegenheit bietet, sich im Prozess des gemeinsamen Lebens und Arbeitens mit Gleichaltrigen zu öffnen.

Unser langjähriges Engagement in diesem Projekt wurde im Herbst 2015 mit der Zertifizierung zur Partnerschule der Deutschen Nationalstiftung gewürdigt. Die Zertifikats-Tafel  im Korridor des Verwaltungstraktes weist das Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium als aktiven Bestandteil des anspruchsvollen, internationalen Netzwerks aus und soll, wie Dr. Dirk Reimers, geschäftsführender Vorstand der Deutschen Nationalstiftung, in seinem Begleitschreiben hervorhob, „Ausdruck des Stolzes auf die eigenen Leistungen und (…) Zeichen der Verpflichtung für ein vereintes Europa“ sein.

Birgitt Barz

(Foto: J. Stiewe)

Go to top